Antworten gefragt

Antworten gefragt

Im Laufe des Lebens verändern sich unsere Wünsche. Was gefällt uns an unseren Garten und was längst nicht mehr? Was ist in die Jahre gekommen und was wollten wir noch nie? Welche Elemente vermissen wir? Was ist zuviel? Wovon träumen wir schon lange? Welche Farben sollte der Frühling haben, welche der Sommer? Der Sitzplatz und der Weg dorthin? Endlich ein Windfang oder eine Hecke zum neuen Nachbarn, dessen Zaun uns schon länger ein Dorn im Auge ist? Ein Natursteinweg zu einem glühendem Staudenbeet, wie wir es in England gesehen haben. Und der Vorgarten ist auch längst keine Augenweide mehr? Ein Beerengärtchen für die Enkelkinder oder endlich das kleine Gewächshaus für eigene Tomaten? LOSLEGEN (lassen)!

nach oben
Menü