Italien hinter Ihrem Haus

Mit ein paar Tricks lassen sich mediterranes Feeling mitten in den eigenen Garten holen. Dazu pflanzen Landschaftsgärtner winterharter Lavendel, Scheinzypressen und aromatisch duftende Kräuter wie etwa Thymian und Rosmarin. Zusätzlich sorgen Zitronen-, Oliven- oder Feigenbäumchen in ockerfarbenen Terrakotta-Töpfchen auf der Terrasse für Ferienstimmung. Ein Bodenbelag aus grob bearbeitetem Naturstein schafft einen tollen Kontrast zum leuchtendem Blütenmeer. Grün bewachsene Natursteinmauern speichern die Wärme des Tages, um sie am kühleren Abend an die Gartengäste abzugeben. Und wie wäre es, dieses wunderbare Material auch für eine Reihe Stufen zu verwenden? Treppauf und treppab lässt sich so, vorbei an farbenfrohen und duftenden Weggefährten - herrliche Mittelmeer-Atmosphäre schnuppern.

nach oben
Menü